Ausgefallene Dekoration mit Anthurien

Ausgefallene und trendige Wohndeko trägt dazu bei, dass wir uns in unseren vier Wänden besonders wohlfühlen – Charakter und Individualität strahlt Deine Deko aus und macht Deine Wohnung zu Deinem eigenen kleinen Paradies. Schlichte Formen überzeugen durch ihr trendbewusstes Design und werden mit Anthurien, auch Flamingoblume genannt, zu besonderer Dekoration. Mit starken Farbakzenten setzt Du die Anthurien wunderbar in Szene und begeisterst dadurch nicht nur Dich, sondern auch Deine Gäste. Die farbenprächtige Blume blüht dabei das ganze Jahr über – als Zimmerpflanze jedoch eignen sich nicht alle Arten der Anthurien. Dein Florist wird Dich gerne bei der Auswahl beraten, wenn Du diese starken Farbtrend-Blumen in Deine Deko integrieren möchtest.

Dekoration mit Anthurien

Die Formen und Farben der Anthurien lassen sich ideal in jede Dekoration einfügen. Ob Blumenvasen, Pflanzschalen oder Dekoschalen, Deiner Fantasie werden keine Grenzen gesetzt und Du kannst nach Lust und Laune Formen und Farben kombinieren, um ausgefallene Dekoobjekte zu schaffen. Stilvolle Blumenvasen wirken durch ein bauchiges und rundes Design ruhig und trendig. Mit farbigen Blumen dekoriert, erzeugst du so junge, trendbewusste Dekoration, die sich wunderbar auf der Fensterbank oder als Blumenschmuck am Esstisch macht. Auch Orchideen oder Lilien kannst Du in den prächtigsten Farben beim Floristen erwerben -  die strahlende Blütenpracht erfrischt und setzt knallige Akzente.

Dekoextras mit großer Wirkung

Mit wenigen Mitteln kannst Du die bunten Blumen in den Vasen und Pflanzschalen zusätzlich dekorieren und ihnen einen individuellen Touch verleihen. Dekosteine oder bunte Fäden und Filzfäden, die Du um die Schale wickeln kannst, verleihen Deiner Dekoration zusätzlich Farbe und Charakter. Schlichte Formen werden so zu ausgefallener Dekoration, die alle Blicke auf sich zieht.

Du bist Fan von ausgefallener und farbenfroher Dekoration? Dann freuen wir uns über Fotos und Kommentare auf Facebook.

00

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>