Büropflanzen – frisches Grün im Büro

Die meiste Zeit des Tages verbringen wir auf der Arbeit – und je nach Beruf im Büro. Wichtig ist, dass wir uns an unserem Arbeitsplatz wohl fühlen, ob durch Pflanzen, Blumen oder kleine Mitbringsel für die lieben Kollegen. Gerade Pflanzen und Blumen tragen zu einem großen Teil zu diesem Wohlfühlfaktor bei und verschönern Ihr Büro.

Geeignete Büropflanzen

Ein wenig Grün neben dem Bildschirm oder auf der Fensterbank verschönern jedes Büro. Fünf Tage die Woche halten wir uns an unserem Arbeitsplatz auf und freuen uns auf ein entspanntes Wochenende in den eigenen Vier Wänden. Daher eignen sich Büropflanzen besonders gut, die nicht viel Pflege brauchen und auch ein Wochenende oder den Urlaub ohne Wasser überleben. Kakteen oder auch Sukkulenten sind hervorragende Zimmerpflanzen, wie Sie in diesem Beitrag bereits erfahren konnten. Doch auch farbenfrohe Blumen wie Orchideen, Blauglöckchen oder Geranien benötigen nicht unbedingt einen „grünen Daumen“, um zu gedeihen. Wenn Sie die Pflegetipps für Standort, Licht und Wasserbedarf beachten, kann Ihr Büro bunt erblühen. Beim Florist oder im Gartenmarkt erhalten Sie problemlos Tipps für die richtige Pflege Ihrer Büropflanzen.

Büropflanzen als Wohlfühlfaktor

Büropflanzen dekorieren nicht nur Ihr Büro, sondern erhellen auch das Gemüt. Ein Raum wirkt mit gepflegten Pflanzen und Blumen farbenfroher und lebendig. Oft werden die Augen müde, wenn wir ständig auf einen Bildschirm starren müssen – umso schöner ist es, die Augen auszuruhen und die bunten Blüten der Zimmerblumen zu betrachten. Büropflanzen schaffen eine wohnliche Atmosphäre und gelegentliches Gießen oder Schneiden führen zu entspannenden Pausen, um sich später wieder frisch in die Arbeit zu stürzen. Dieser Wohlfühlfaktor im Büro entspannt und fördert das angenehme Arbeiten.

Sollte doch einmal ein langer Urlaub anstehen und das Büro ist menschenleer, können Sie Zimmerpflanzen über Ihren Urlaub mit nach Hause nehmen. Wenn Sie sich für besonders farbenprächtige, aber anspruchsvolle Pflanzen entscheiden, ist dies der beste Weg, um die Pflanzen nicht zu vernachlässigen. Orchideen beispielsweise sollten regelmäßig befeuchtet werden, je nach Temperatur und Blumenart mehrmals täglich.

Erblüht Ihr Büro auch in vielen Farben? Für welche Büropflanzen haben Sie sich entschieden? Wir freuen uns über Fotos und Kommentare auf Facebook.

02

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>