Romantische Deko zum Valentinstag

Am 14. Februar ist der Tag der Liebenden, den viele Paare als romantisches Beisammensein nutzen. Gehören Sie auch zu den Valentinstags-Liebhabern? Wenn Sie ein Romantiker sind und diesen Tag gerne feiern, gehört zu einem gelungenen Valentinstag auch die richtige, stimmungsvolle Dekoration.

Romantische Deko – die Klassiker

Das Herz symbolisiert den Sitz der Gefühle und ist das bekannteste und beliebteste Zeichen für die Liebe. Besonders am Valentinstag finden wir die Herzform überall: Auf Süßigkeiten, in Blumensträußen oder als Dekoration in Cafés und Restaurants. Diese Herzform wird schon lange als Zeichen für die Liebe und die Leidenschaft benutzt und steht in einem engen Zusammenhang mit der Farbe Rot. Wenn Sie also gerne Ihre Vier Wände für diesen Tag dekorieren möchten, eignen sich Herzformen und Rottöne, um diese Werte zu symbolisieren. Die Magic Moments Reihe von VALENTINO greift dieses universelle Herzsymbol auf und eignet sich daher wunderbar für stimmungsvolle Valentinstagsdekoration.

Die Schalen und Vasen in Herzform können Sie individuell dekorieren – Rosenblüten in rot und weiß spiegeln dabei den Tag der Liebenden ideal wider, während das klassische Weiß der Dekostücke stilvoll und elegant wirkt. So könnte die Dekoration für ein romantisches Abendessen zu zweit aussehen: Verteilen Sie frische Rosenblüten auf dem Esstisch, die die Farbakzente für Ihre romantische Deko bilden. Auf einer weißen Tischdecke kommen diese Farbtupfer besonders gut zur Geltung. Während das zubereitete Dinner bereits verführerisch duftet, können Sie die romantischen Herzschalen der Magic Moments Reihe individuell dekorieren – weißes Granulat bildet die Grundlage und kleine Dekoelemente, wie Glasherzchen, rote Blüten oder Amorfiguren aus Porzellan runden das romantische Bild ab. Kleine Schokoladenherzen sind dabei eine ganz besondere Verführung, die Sie zur Deko oder auf die Teller legen können. Kerzen geben der romantischen Valentinstagsdeko den letzten Schliff – nun kann ein zweisames Candle-Light-Dinner beginnen.

Kleine Aufmerksamkeiten zum Valentinstag

Liebe geht durch den Magen – diesen Spruch kennen wir alle. Wie glücklich ein selbstgekochtes Essen oder selbstgebackene Leckereien machen, sehen wir an den strahlenden Gesichtern unserer Liebsten. Wer gerne backt und kocht, für den bietet sich am Valentinstag die ideale Gelegenheit, unter dem Zeichen der Liebe zuzubereiten. Die Lieblingskekse des Partners in Herzform sind eine Möglichkeit, Liebe auszudrücken und zu genießen. Aber auch viele Süßigkeiten und Leckereien, die es zu kaufen gibt, orientieren sich an dem Motto des Valentinstags. Ob gekauft oder selbstgemacht – der Genuss steht im Mittelpunkt.

Wie sieht Ihre romantische Deko am Valentinstag aus? Wir freuen uns über Kommentare auf Facebook.

 

02

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>