Sommerdeko auf Schwedisch

Der Sommer hat begonnen und damit endlich die wärmste und blühendste Zeit im Jahr – die Schweden feiern das auf eine ganz besondere Art, mit der Mittsommer-Feier. Neben Weihnachten ist dieser Tag ein ganz besonderer Tag im Kalender der Schweden, welchen sie mit Blumen und Festen zelebrieren. An diesem Tag werden Bäume geschmückt, Blumenkränze geflochten und zu traditioneller Musik getanzt. Kein Wunder also, dass die schwedischen Farben als Sommerdeko besonders gut passen – Blau und Gelb harmonieren wunderbar miteinander, genau wie die Sonne und das Meer oder strahlend blauer, wolkenloser Himmel.

Sommerdeko mit Trendfarben

Strahlendes Blau und sonniges Gelb in Deiner Deko zaubern den Sommer direkt zu Dir in die Wohnung – auch wenn es draußen mal regnet und grau ist. Und so kannst Du die sommerlich schwedische Deko selbst gestalten:

  • Schale Luanda von VALENTINO
  • Dekogranulat – gelb und blau
  • Sonnenblumen
  • blaues Schleifenband

Das Dekogranulat füllst Du zu allererst in die Schale. Mit etwas Geschick kannst Du, wenn du es gerne besonders schwedisch haben möchtest, eine schwedische Fahne aus dem Granulat zaubern. Dazu füllst Du das blaue Granulat in die Schale und arrangierst mit gelben Steinen ein Kreuz, welches leicht nach links verschoben ist. Die Sonnenblumen kannst Du nun in die Schale geben und so arrangieren, dass die schwedische Fahne nicht verdeckt ist. Binde nun die blaue Schleife um die Schale oder um die Sonnenblume und schon ist Deine schwedische Sommerdeko fertig! Mit einfachen Mitteln und trendigen Sommerfarben erschaffst Du so individuelle, jahreszeitliche Deko, die Deine Gäste und Dich an die tolle Mittsommertradition aus Schweden erinnert.

Sommerliche Tradition

Übrigens: Im Sommer ist es in Schweden eine kleine Tradition, dass junge Mädchen sieben verschiedene Blumen sammeln. Diese legen sie am Abend unter ihr Kopfkissen – wer das tut, träumt in der Nacht von seinem zukünftigen Ehemann. Ob das funktioniert, sei dahingestellt, doch Spaß macht das Pflücken von frischen Sommerblumen allemal. Den Versuch ist es wert – und wer weiß, vielleicht träumst Du ja von Deinem Traummann.

Hast Du Dich an Sommerdeko versucht? Wir freuen uns über Bilder und Kommentare auf Facebook.

00

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>