Sommerliche Wohnideen mit den Roma Booten

Den Sommer in die Wohnung zu holen, ist gar nicht schwer – satte Farben und frische Dekoelemente peppen Deine vier Wände sommerlich auf. Die Roma Boote von VALENTINO eignen sich dabei hervorragend für sommerliche Dekoration und erinnern mit ihrem sanften Weiß an Schiffsfahrten auf dem blauen Meer. Die Boot-Schale bietet Dir viele Möglichkeiten, für jahreszeitliche Wohnideen und stilvolle Gestaltung Deiner Wohnräume.

Trendfarben und viel Platz für Kreativität

Die  Schalen bieten mit dem bauchigen Design, welches Booten nachempfunden ist, viel Raum für kreative Gestaltungen und Dekorationen für Deine vier Wände. Ob im Regal oder als Hingucker auf dem Wohnzimmer- oder Esstisch – sommerlich wird es mit den trendigen Schalen allemal. Und das benötigst Du für sommerliche Dekoration:

  • Roma Boote von VALENTINO
  • sandfarbenes Granulat
  • dünne Palmwedel
  • rosafarbene Blüten, beispielsweise Anthurien oder Orchideen
  • Holz- oder Bambusringe

Fülle das Granulat in die Schalen. Aus den Palmwedeln kannst du nun dicke Zöpfe flechten oder sie einzeln in das Granulat stecken. Wenn Du sie wie eine kleine Brücke drappierst, erinnert es an natürliche Szenerien, die ganz besonders sommerlich wirken. Die rosafarben Blüten kannst Du nun in die Palmwedel stecken oder auf dem Granulat dekorieren. Das gibt Deiner dekoration extra Farbe. Wenn Du frische Blumen, beispielsweise vom Balkon oder aus dem Garten benutzt, verströmen diese einen schönen Duft – sollten aber auch regelmäßig ausgetauscht werden, damit Deine Dekoration frisch bleibt. Die Holzringe gibt den sommerlichen Wohnideen den letzten Schliff.

Fertig ist die Sommerdeko für Deine vier Wände. Begrüßt Du ebenfalls mit ausgefallener Dekoration den Sommer in Deiner Wohnung? Wir freuen uns über Fotos und Kommentare auf Facebook.

00

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>