Sukkulenten – die idealen Zimmerpflanzen

Frisches Grün in der der Wohnung verleiht den Räumen Leben und Wohnlichkeit. Sukkulenten sind dabei ideale Zimmerpflanzen, die pflegeleicht sind und kaum Wasser benötigen. Sie speichern Wasser und überleben so auch längere Trockenphasen. Vergessen Sie ab und zu, Ihre Pflanzen zu gießen? Dann eignen sich die Sukkulenten wunderbar für Sie.

Sukkulenten als Überlebenskünstler

Um richtig zu gedeihen, benötigen die Sukkulenten kaum mehr als ein sonniges, helles Plätzchen. Um einen gleichmäßigen Wuchs zu garantieren, sollten Sie die Sukkulenten alle zwei bis drei Tage drehen, damit jede Seite ausreichend mit Sonnenlicht versorgt wird.

Da diese Pflanzen Wasser speichern, sollten die Sukkulenten im Sommer nur mäßig gegossen werden. Bei der Bewässerung für diese vielseitigen Pflanzen gilt: Lieber zu wenig als zu viel. Im Winter reicht eine Portion Wasser im Monat – als wahre Durstkünstler ist das schon genug für die robuste Pflanze.

Die richtige Pflege der Sukkulenten

Hohe Temperaturen wie im Sommer fördern die Entwicklung der Sukkulenten, daher können Sie sie an heißen Tagen gerne ins Freie stellen. Um den richtigen Nährboden für die Pflanzen zu schaffen, wird eine sandige Erde benötigt. Diese können Sie zu zwei Teilen lockerer Erde und einem Teil Sand selbst mischen oder fertige Sukkulentenerde direkt im Fachgeschäft erwerben. Mit diesem günstigen Nährboden und richtiger Bewässerung, lassen sich die Sukkulenten einfach vermehren. Es genügt, dazu ein Blatt abzuschneiden, die Schnittstelle antrocknen zu lassen, und das abgeschnittene Blatt in die geeignete Erde zu pflanzen. Dort schlägt das Blatt schnell Wurzeln und wächst schließlich zu einer neuen Sukkulente heran.

Vielseitige Pflanze

Die Sukkulente ist keine eigene Gattung, sondern vereint viele Pflanzenarten in sich. Die ideale Pflege für die individuellen Sukkulenten-Arten erfragen Sie am besten bei Ihrem Fachhändler. Eines gilt jedoch für alle Sukkulenten: Die Pflege ist nicht aufwändig und auch mit wenig Zeit machbar. So müssen auch vielbeschäftigte Menschen nicht auf frisches Grün in der Wohnung verzichten. Weitere interessante Details zu den Sukkulenten finden Sie hier: Sukkulenten bei BLOOM’s

Gehören die Sukkulenten zu Ihren Zimmerpflanzen? Wenn Sie noch weitere, wertvolle oder bewährte Tipps zur Pflege haben, freuen wir uns über entsprechende Kommentare auf Facebook.

01

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>