Valentinstag – das richtige Geschenk

Der Valentinstag am 14. Februar ist mittlerweile auch eine liebevolle Tradition in Deutschland und als Tag der Liebenden bekannt. Ursprünglich führt diese Tradition auf den Bischof Valentin zurück, dem nachgesagt wurde, Paare zu trauen, die nach dem damaligen Gesetz unverheiratet bleiben sollten. Heutzutage wird der Valentinstag in vielen Ländern der Welt gefeiert. Besonders Blumenhändler und Süßwarenhersteller werben für diesen Tag unter dem Zeichen der Liebe – darum ist es verständlich, dass man seinem Partner an diesem Tag gerne kleine Geschenke macht.

Valentinstag der besonderen Art

In unserer hektischen Zeit ist das größte Gut unsere Zeit. Oft haben Paare wenig Zeit füreinander in der stressigen Berufswelt. Ein Tag nur für das Paar ist daher eine wunderbare Möglichkeit, die Liebe zu feiern. Ein idealer Valentinstag kann also so aussehen: Mit einem gemeinsamen Frühstück und einem Strauß frischer Rosen auf dem Frühstückstisch starten Sie gemeinsam in den Tag. Im Februar ist es noch kühl draußen, doch die Temperaturen steigen schon und ein Besuch im Theater, im Kino oder in einem interessanten Museum ist auch bei schlechtem Wetter eine tolle Alternative. Vielleicht sind Sie auch Outdoor-Fans – dann eignet sich ein Klettergarten oder eine lange Wanderung mit anschließendem Kuchenessen für Ihren gemeinsamen Tag. Angebote für spannende Freizeitaktivitäten finden Sie mit ein bisschen Recherche problemlos in Ihrer Region. Wenn Sie eher der ruhige und besinnliche Typ sind, ist ein gemeinsames Abendessen in dem neuen Restaurant um die Ecke eine gute Wahl. Wichtig ist, dass Sie Zeit für Ihren Partner finden und ihm damit beweisen, dass er der Star in Ihrem Leben ist.

Valentinstagsgeschenke

Das bekannteste Geschenk zum Valentinstag ist der Strauß Rosen. Rosen stehen symbolisch für die Liebe und sind besonders auf Hochzeiten eine beliebte Blumendekoration. Aber auch Ringe oder Schmuck für die Liebste symbolisieren diese Einigkeit und Zugehörigkeit zu der geliebten Person. Wem das zu klischéebehaftet ist, der hat jedoch noch viele weitere Möglichkeiten, den Partner zu beschenken und damit seine Gefühle auszudrücken. Wollen Sie diesen Tag unter dem Motto ‘Liebe’ mit Ihrem Partner feiern, eignen sich auch Gesten ideal als Geschenk. Das kann eine sinnliche Massage, die blitzblank gewischte Wohnung oder das liebevoll gekochte Mittagessen sein – denken Sie darüber nach, was Ihr Partner gerne mag, aber wofür im Alltag oft keine Zeit bleibt.

Letztendlich läuft es am Valentinstag darauf hinaus, Zeit füreinander zu finden und die Beziehung und die Gefühle zu Ihrem Partner bewusst wahrzunehmen. Natürlich benötigen wir keinen besonderen Tag im Jahr, an dem wir unsere Liebe ausdrücken, aber mit ganzem Herzen einen gemeinsamen Tag zu planen und zu verbringen, verbindet einander besonders.

Feiern Sie mit Ihrem Partner den Valentinstag? Wir freuen uns über Meinungen zu diesem Tag auf Facebook.

01

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>