Valentinstagsgeschenk – Last-Minute Tipps

Am Samstag, den 14. Februar, ist Valentinstag! Der Tag der Liebenden ist eine besondere Gelegenheit, seinen Liebsten zu beschenken und mit tollen Valentinstagsgeschenken zu erfreuen. In der heutigen Großstadthektik kommt das Geschenkefinden leider oft zu kurz – aber auch Gesten und kleine Aufmerksamkeiten eignen sich wunderbar als Valentinstagsgeschenk.

Gesten als Valentinstagsgeschenk

Zeit ist heute eins der größten Güter und leider haben wir oft zu wenig davon. Dieses Jahr fällt der Valentinstag auf einen Samstag und bietet daher tolle Möglichkeiten, Zeit miteinander zu verbringen. Ein Museums- oder Theaterbesuch lässt sich oft kurzfristig arrangieren und ist für Kultur begeisterte Menschen ein ideales Valentinstagsgeschenk. Auch aufregende Outdoor-Aktivitäten wie ein Klettergarten oder der Zoo, den man noch nicht kennt, sind ideale Geschenke für den Partner. Ein Städtetripp mit Übernachtung lässt sich ebenfalls oft schnell buchen. Zusammen mit einem romantischen Diner am Abend wird der Valentinstag so zu einem schönen Erlebnis zu zweit.

Wenn man im Alltag jedoch von Termin zu Termin hetzt, ist ein gemeinsamer und ruhiger Tag ebenfalls ein wunderbares Geschenk. Gesten sind dabei oft die schönsten Aufmerksamkeiten an den oder die Liebste/n. Das kann ein selbstgekochtes Essen sein, das Lieblingsgebäck des Partners oder eine geputze Wohnung. Am Abend herrscht im gemeinsamen Schaumbad Zweisamkeit und der Lieblingsfilm aus der Videothek lädt zum Entspannen und Genießen ein.

Kleine Aufmerksamkeiten zum Valentinstag

Noch zwei Tage – dann ist Valentinstag. Noch ist genug Zeit, sich in den Geschäften umzuschauen. Vielleicht konnten Sie Ihren Partner in letzter Zeit beobachten, wie er ein Schmuckstück besonders lange angeschaut hat? Dann ist jetzt die beste Möglichkeit, diesen kleinen Traum zu erfüllen. Wenn die Zeit dafür nicht gegeben ist, lädt der Samstag zu einem ausgiebigen Shopping-Trip ein, bei dem Sie und Ihr Partner gemeinsam Zeit verbringen können.

Für wahre Romantiker bietet sich die Gelegenheit, ihre Liebe in Schriftform auszudrücken. Haben Sie schon einmal versucht, ein Gedicht zu schreiben? Lassen Sie Ihren Gefühlen dabei freien Lauf – Ihr Partner wird es lieben, auch wenn Sie nicht der größte Poet sind. Mit einem hübschen Bilderrahmen und einem gemeinsamen Foto versehen, eignet sich ein selbstgeschriebenes Gedicht wunderbar als Bild für das Schlafzimmer.

Haben Sie schon ein Valentinstagsgeschenk für Ihren Partner? Wir freuen uns über weitere Last-Minute Tipps auf Facebook.

 

00

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>