Winterhart bepflanzen – Farbtupfer im Winter

Die letzten warmen Sonnenstrahlen gehen und der Winter klopft an die Tür. Nachts ist es eisig kalt und die Zeit ist gekommen, Ihren Balkon winterhart zu bepflanzen. Auch im sonst tristen Winter haben Sie die Möglichkeit, mit ein paar Farbtupfern Ihren Balkon oder Garten zu verschönern und mit einfachen Mitteln Ihre Topfpflanzen vor den kalten Temperaturen zu schützen.

Winterharte Farbtupfer

Viele Blüten wird man im Winter nicht mehr finden, doch verschiedene Beeren wachsen bei diesen Temperaturen und erstrahlen in den schönsten Farben. Die Früchte des Feuerdorns beispielsweise zaubern mit ihren orange-farbenen Beeren umwerfende Farbtupfer auf Ihren Balkon oder in Ihren Garten. Die Zwergmispel besitzt tiefrot leuchtende Beeren, die farblich wunderbar zur Weihnachtszeit passen und zum idealen Farbakzent im farblosen Winter werden. Mit etwas Immergrün wie Eiben oder kleinen Tannen gestalten Sie eine romantische, weihnachtliche Bepflanzung, die Sie vor allem zu Weihnachten noch jahreszeitlich mit Weihnachtsbaumkugeln und Lichterketten schmücken können. Wenn es nun noch schneit, wird Ihr Garten oder Balkon zu einem umwerfenden Winterwunderland.

Auch ein paar Blumen blühen noch zu dieser Zeit, allen voran die Schneerose, die mit ihren zarten, weißen und manchmal rosa-farbenen Blüten wunderbar zu Ihrem eigenen Winterwunderland passt. Weitere winterharte Balkonpflanzen sind beispielsweise Ziergräser, Kirschlorbeer oder Silberblatt.

Topfpflanzen im Winter schützen

Nicht immer haben wir den Platz, alle Topfpflanzen im Winter ins Haus zu stellen. Mit ein paar Tricks können Sie Ihre Topfpflanzen für den Winter bereit machen und sie dazu noch dekorativ und individuell an die besinnliche Jahreszeit anpassen, wie Sie im Video sehen können.

Um die Wurzeln der Pflanze vor der Kälte und vor dem Zufrieren zu schützen, ummanteln Sie den Kübel mit Vlies oder einer Kokosmatte als wärmende Schutzschicht. Zusätzlicher Schutz vor dem frostigen Boden bieten Holz- oder Styroporplatten, auf die Sie den Kübel stellen.

Für welche winterharte Bepflanzung haben Sie sich entschieden? Wir freuen uns über Kommentare auf Facebook.

02

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>